Der Silvesterabend

Der Silvestereinladung folgten ca. 20 Personen. Sie kamen nach und nach und setzten sich an die liebevoll geschmückten Tische. Es wurde sich unterhalten über Silvester früher und heute. Die Bewohner freuten sich über eine schöne Bowle, die von der Küche vorbereitet worden war und tranken sie mit Genuss.

Es gab aber auch Bier, sowie alkoholfreie Getränke. Auch einen Apfelkorn nach dem Essen nahmen manche sehr gerne. So gegen 20.30 Uhr folgte ein kleiner Imbiss, den auch die Küche mit viel Liebe zubereitet hat. Das Essen schmeckte allen sehr gut. Es wurden noch Geschichten vorgelesen.

Nach und nach verabschiedeten sich die Bewohner, bis Mitternacht hielt kaum jemand durch.